Zukünftige Erfolge brauchen neue Perspektiven

Business Sparring - mehr als Beratung

 

Mit externem Blick und Nähe zum Unternehmensalltag  vor allem andere Perspektiven herbeiführen - durch Reflektieren, Feedbacks, gezielte Fragen und Impulse. Um das zu sehen, was fehlt, was nicht zusammen passt, was erfolgreicher macht, auch durch weglassen, was anders gestaltet und gelebt mehr Zukunftsfähigkeit, Attraktivität und Erfolg ermöglicht. Damit bei diesem Austausch eine passende Lösung entsteht. Und diese auch realisiert und gelebt wird.

 

Unterschiede zu Coaching und Beratung. Ein Berater analysiert den Ist-Zustand und formuliert ein Lösungskonzept, mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen. Ein Coach bietet einen Reflexionsraum zur Entwicklung eigener Lösungen. Beim Business Sparring entwickelt sich eine Lösung aus den intensiven Interaktionen mit dem Sparringspartner, der näher als Berater und Coaches am Unternehmensalltag ist und dennoch den unabhängigen externen Blick bewahrt.

 

Startphase. Ausgangspunkt der Zusammenarbeit ist die Aufnahme vom Status quo und vom Kontext. Nach gemeinsamem Reflektieren, Einordnen und Bewerten entstehen zusammen mit Ihnen Handlungsalternativen und hieraus Konzept und Entwicklungsrichtung für Ihre spezifische Lösung.

 

Spurhalten - gegen Zurückfallen in alte Muster. Gerade beim Realisieren der Lösung ist der Sparringspartner für das „Spurhalten“ an Bord. Hierbei wirkt er effizient einem nicht seltenen Zurückfallen in alte Muster entgegen und ermöglicht damit ein erfolgreiches Verändern.

 

 

 

 

Intensivworkshop Leadershiparbeit

 

Workshop für Vorstände, Geschäftsführer, Führungskräfte. Was sind die grundlegenden Mechanismen von Leadership? Leadership und Management, was ist der Unterschied? Was sind Leadership-Kernaufgaben? Welche Ausprägungen haben sie in Bezug auf die digitale Transfomation? Wofür werden Leadershipkräfte bezahlt? Wann und warum sind welche Organisationen und Interaktionen mit Kunden und Mitarbeitern sinnvoll? Welche persönliche "DNA" ist geeignet oder weniger geeignet für Leadership-Arbeit?

START   LEISTUNGEN   IMPULSE   DER V:RAUM

 

v:raum

Raum für Leadership Kontur Interaktionen